Schlagwort: Kapitalismus

Die Wiedergeburt der Eigenverantwortung

Demokratie heißt, selbst zu denken. Es liegt an uns, welche Themen ins Zentrum rücken.   Macht ist ein fragiles Konzept. Jene, die Macht haben, wissen das meist und sorgen dafür, dass es in Vergessenheit gerät. Die Bevölkerung wiederum schätzt ihren eigenen Einfluss meist als zu gering ein. Die Folge ist das Hinnehmen dessen, was von […]

Read More

Konsumieren wir uns mit gutem Gewissen zu Tode?

Nicht Plastik sondern Entpolitisierung treibt den Klimawandel an   PolitikerInnen haben manchmal das Glück, dass sich Themen von selbst erledigen. Nicht so der Klimawandel. Wir dürfen und müssen davon ausgehen, dass er nicht nur die heutigen Generationen beschäftigt. Man wird weiterhin viel von Bemühungen auf allen Seiten hören, ob etwas geschieht, wird davon abhängen, welche [...]
Read More