Monat: Jänner 2021

Politische Verlierer und einige Gewinner

Nicht jede politische Rolle in der Pandemie ist eine schöne.   Der verlängerte Lockdown kommt nicht unerwartet. Für die einen stellt er das einzige Mittel dar, andere sehen darin eine Katastrophe – die Meinungen dazu können sich überschneiden. Nach wie vor schafft die Krise aber auch Gewinner. Eine Zeit lang meinte man, dies sei die […]

Read More

Revolution will heute vor allem Aufmerksamkeit

Protestierende müssen keine Bilder mehr zerstören, sondern sie erschaffen neue.   Schockstarre bei den einen, Siegestaumel bei den anderen – und wieder andere bereiten die Nachahmung vor. Auch wenn einige der Täter inzwischen verhaftet wurden, sind sie als Erstürmer des US-Kapitols die erklärten Sieger. Das wissen auch die Organisatoren ganz anderer Proteste. In den Foren […]

Read More

Freiheit zu verkraften, muss man erst lernen

Dieses Land braucht endlich wieder Kultur, um dies nicht zu vergessen.   Freiheit ist ein schönes Wort. Im Jahr 2020 war es ein vielstrapaziertes Wort. Das dürfte sich 2021 verstärken, denn Freiheit basiert nicht nur auf Fakten, sondern auch auf Wahrnehmung. Letztere wird ununterbrochen beeinflusst von sozialen Zusammenhängen, Erziehung, Erfahrungen, Nachrichten, aber auch von Emotionen […]

Read More